Gregory "Greg" Hardee

Redneck aus Georgia, USA, Gesandter von USAID

Description:

Greg ist stark übergewichtig. 1,93 m groß und 120 kg schwer. Er isst entsprechend viel und gerne, allerdings ist er pingelig.

Er ist betont “amerikanisch” gekleidet, trägt sogar Cowboystiefel. Seine Kleidung sieht nicht gut aus (stillos), ist aber doch teuer, d.h. er trägt einen gewissen Wohlstand zur Schau.

Durch seine langjährige militärische Karriere und ebenso langjährigen Kriegseinsatz in Vietnam ist er als Kämpfer nicht zu unterschätzen, auch wenn seine Fettleibigkeit etwas anderes vermuten lässt. Mit einer Schusswaffe in der Hand ist Greg auf jeden Fall ein ernst zu nehmender Gegner.

Bio:

Greg ist ein klassischer US Redneck, ein Südstaatler, Vietnam-Veteran, Ex-US-Army-Offizier und stolz darauf.

Er hat Frau und 2 Kinder. Töchter, 4 und 7 Jahre alt.

Er arbeitet im Außendienst für eine Firma, die Wasseraufbereitungsanlagen und Kommunikationsinfrastruktur für Krisengebiete herstellt und weltweit liefert.

Sein beruflicher Hintergrund ist Maschinenbau.

Über USAID (US Entwicklungshilfe) bietet Gregs Firma gratis bzw. kostengünstig ihre Produkte an.

Gregory "Greg" Hardee

Antihelden RosenMcLoch uhu79